About us

Elux + Schenkel spielen mit Licht. Fasziniert von Kunst und Technik erschaffen die Künstler interaktive Licht-Ton Welten. Die Teilnahme des Publikums wie der Einbezug der Örtlichkeit sind wichtige Komponenten im Werk des Duos. Beide entdeckten schon früh ihre Leidenschaft für das bewegte Bild und starteten ihre Karrieren als Videojockeys in verschiedenen Schweizer Musikclubs und Konzertsälen. Seit 2012 realisieren sie gemeinsam audio visuelle Installationen und Architekturprojektionen.

Elux & Schenkel sind:

Elias Thoma

Andreas Schenkel

Kontaktformular

Bereits realisierte Projekte:

Die Kistenorgel (2013/14)

Die Kisten Orgel ist eine audio-visuelle 3D Installation mit Umzugskisten. Sie integriert den Betrachter als eine Art Organisator von Licht und Ton. Mit etwas Übung können packende Ton- und Lichtgebilde entstehen.

http://www.kistenorgel.ch  /  Artikel in der Aargauer Zeitung

CCTV Colorcubetelevision (2012)

Im Rahmen der Zwischennutzung “Rast geht Kurzweg” ( www.rast.be ) an der Wylerstrasse 109 in Bern  realisierten wir am 13. und 15. November 2012 eine kubusförmige, begehbare, audio-visuelle Video-Licht-Installation.   Colorcubetelevision

Verschiedene Videomappings:
Herzogstrassenfest 2013 Artikel Bernerzeitung

Cafe neuer Raum  – Obsternte – mit RAST

Advertisements